1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fußgängernavi

Dieses Thema im Forum "Rund um die Bergtouren" wurde erstellt von Gummiwaden, 9. Mai 2012.

  1. Gummiwaden

    Gummiwaden Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. Mai 2012
    Beiträge:
    3
    Ich bin mir unsicher, ob man dafür ein eigenes Thema erstellen sollte, aber da ich trotz meiner Registrierung kaum in Themen reinschauen kann, gehe ich lieber auf Nummer sicher und poste gleich hier:frown: Ich überlege, mir für größere und kleinere Bergtouren eine Art Fußgängernavi(sowas wie das hier) zu kaufen, bin mir aber unsicher, ob mir das am Berg was nutzt. Hat einer von euch vielleicht schon einmal so eine Tour mit GPS gemacht und kann mir etwas dazu sagen?
     
  2. Johannes

    Johannes Mitarbeiter Registrierter Benutzer Intern

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    2.837
    Bilder:
    524
    Ort:
    Allgäu
    AW: Fußgängernavi

    Hallo Gummiwaden, eigene Themen darfst du hier immer gerne erstellen :smile:

    Zu deiner Frage: ob bzw. wie gut das Handy als "Fußgängernavi" funktioniert kann ich dir leider nicht sagen.
    Vielleicht wäre ein GPS-Gerät mit aktuellem Kartenmaterial die bessere Variante für Wanderungen (z.B. http://www.outdoor-magazin.com/test/sonstiges/gps-test-navis-zum-wandern-im-test.296255.3.htm, Garmin etc.).

    Wir bereiten uns im Vorfeld einer Tour meistens mit Literatur und Kartenmaterial (z.B. http://www.dav-shop.de) auf die Route vor. Das wird dann auch am Berg benutzt. Mit GPS-Geräten, Handynavigation o.ä. haben ich noch keine Erfahrungen gemacht.

    Vielleicht kann dir auch ein anderes Forenmitglied ein paar Tipps geben ..

    VG