1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wo stecken Bohrhaken?

Dieses Thema im Forum "Tourenbeschreibungen unserer Mitglieder" wurde erstellt von Benni, 2. Juli 2014.

  1. Benni

    Benni Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Stuttgart
    ups falsches forum.. bitte verschieben! :facepalm:

    Hallo Leute!
    Kommendes Wochenende würde ich gerne für eine Kletter- bzw. Kraxltour ins Allgäu fahren.
    Vor einigen Wochen habe ich mit meiner Freundin die Hammerspitze / Schüsser Uberschreitung gemacht. Super Tour und für meine Freundin genau die richtige Herausforderung. Für sie war die Schlüsselstelle dank der Bohrhaken machbar.
    Nun meine Frage:
    Wo -im Allgäu- stecken denn noch Bohrhaken? Wir sind auf der Suche nach einer nicht zu langen Tour im II und III Grad. Für meine Freundin ist der III Grad aber nur gesichert machbar. D.h. wir brauchen Haken oder eben anders gut absicherbares Gelände. Eine Gratüberschreitung wäre z.B. schön.
    Die Touren die ich kenne sind:
    Burgberger Hörnle Südgrat (ist zwar eine IV-Stelle aber für meine Freundin gerade noch so machbar)
    Trettachspitze
    Höfats Ostgipfel
    Fuchskarspitze Westgrat (kommt evtl. in Frage. Weiß jemand was über die Absicherung?)
    Gimpel
    12-Apostel-Grat (Sicherungsmöglichkeiten?)
    usw...
    Wäre für jeden Vorschlag dankbar!
    Danke!
    Gruß Benni
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2014
  2. Johannes

    Johannes Mitarbeiter Registrierter Benutzer Intern

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    2.837
    Bilder:
    524
    Ort:
    Allgäu
    Hi Benni, ich versuche mal kurz deine Vorschläge zu beantworten:

    • Burgberger Hörnle Südgrat: gut abgesichert, die IVer-Stelle kann sonst mit einer Bandschlinge/Exe vereinfacht werden..
    • Trettachspitze: Kann ich mich nicht erinnern einen Bohrhaken am Nordostgrat gesehen zu haben - nur an die zwei Haken an den Abseilstellen am Nordwestgrat.
    • Höfats Ostgipfel: kurz vor dem Gipfel gibt's an der Schlüsselstelle Bohrhaken - bin mir nicht sicher wieviele...
    • Fuchskarspitze Westgrat (kommt evtl. in Frage. Weiß jemand was über die Absicherung?): Ich leider nicht. @Thom@Thom vielleicht?!
    • Gimpel: Westgrat haben wir vor 2 Wochen gemacht - sehr schön und relativ einfach (wenn man am "Nur Mut Johann" die Bandschlinge benutzt..): Tourenbeschreibung
    • 12-Apostel-Grat (Sicherungsmöglichkeiten?): die Schlüsselstellen kann man an Latschen etc. abseilen/sichern, Bilder etc. siehe Tourenbeschreibung

    Ich hoffe das hilft dir schonmal ein bisschen weiter .. :smile:

    Grüße
     
  3. Thom

    Thom Mitarbeiter Registrierter Benutzer Intern

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    5.099
    Bilder:
    1.298
    Ort:
    Isny im Allgäu
    @ Westgrat der Südlichen Fuchskarspitze: hier sind überwiegend nur die Stände gebohrt, die Schwierigkeiten bewegen sich meist im 2. oder 3. Grad. Zwischensicherungen mit Schlingen/Keilen/Friends muss man aber selber setzen!

    VG
    Thom
     
  4. Tobias

    Tobias Mitarbeiter Registrierter Benutzer Intern

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    2.011
    Bilder:
    634
    Ort:
    Isny/Maierhöfen
    Schau dir mal den Hüttengrat am Aggenstein an. Den kannst wohl gut mobil absichern. Linie eindeutig, Abstieg kein Problem.
     
    Thom gefällt das.
  5. Johannes

    Johannes Mitarbeiter Registrierter Benutzer Intern

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    2.837
    Bilder:
    524
    Ort:
    Allgäu
    Stimmt, den hatte ich ganz vergessen. Da sollte auch loses Gestein kein großes Problem sein...
     
  6. Benni

    Benni Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Stuttgart
    Vielleicht genau das richtige...
     
  7. Johannes

    Johannes Mitarbeiter Registrierter Benutzer Intern

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    2.837
    Bilder:
    524
    Ort:
    Allgäu